Archiv der Kategorie: Persönlich

Meine ultimativen Buchempfehlungen

Im Verlaufe der letzten 5 Jahre habe ich Audible reich gemacht und dabei ausgiebig trainiert, Hörbücher auf x2.5 zu hören – Lesen ist nämlich nicht so mein Ding. Da ich häufiger mal gefragt werde, welche Buchempfehlungen ich habe sind hier meine aktuellen Favourites zusammengestellt. Viel wichtiger, als die Bücher zu hören/lesen ist, sich daraus auch etwas mitzunehmen und tatsächlich anzuwenden. Wie ich da vorgehe ist dann Stoff für einen weiteren Blogpost.

Ultimative Empfehlung

  • The 7 Habits of Highly Effective People (Deutsch: Die 7 Wege zur Effektivität) – der ultimative Klassiker. Wenn du nur ein Buch lesen willst, lese das hier. Es ist erstaunlich, wie viele andere Bücher auf dem Klassiker von Stephen Covey aufbauen.
Den ganzen Post lesen
Veröffentlicht unter Persönlich | 2 Kommentare

Passiert hier noch was?

Zwischen den Jahren 2009 und 2016 sind hier 133 Beiträge entstanden, die allermeisten mit dem Themenschwerpunkt „Webentwicklung“. Und das aus gutem Grund. Warum ist in den letzten Jahren hier kein Artikel mehr erschienen? Und warum wird das voraussichtlich auch so bleiben? Was folgt, ist eine ziemlich persönliche Beschreibung meines Werdegangs. Nimm‘ dir einen Kaffee, atme tief durch und los geht’s.

Etwa 2006 mit zarten 17 Jahren startete ich als Freelance Webdev, damals noch parallel zum Abitur am Beruflichen Gymnasium Gelnhausen, Fachbereich Datentechnik. 2009 bin ich dann zum Studieren aus dem beschaulichen Wächtersbach-Hesseldorf in Mittelhessen mit ~700 Einwohnern ins etwa 80km entfernte Darmstadt gezogen – zum Informatik studieren an der Hochschule Darmstadt.… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter Persönlich | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Windows 8 – Die gekachelte Zukunft des Computing?“ – Präsentation auf dem Webmontag

Nachdem ich im Artikel Windows 8 – neues Feld für Webentwickler schon etwas in die Anwendungsentwicklung mit Webtechniken unter Windows 8 eingetaucht bin, gibts jetzt meinen Vortrag auf dem Webmontag #41 in Frankfurt vom 17.09.2012.

War meine erste Präsentation vor 150 – 200 Leuten, echt eine Erfahrung. Resonanzen auf den Vortrag sind soweit positiv gewesen, natürlich schwingt unter Webdesignern und Social-Media-Experten immer eine gewisse Windows-Skepsis mit, was ja auch vollkommen okay ist. Möchte auch niemanden umerziehen und nur einen Einblick ins neue System geben. Dass mir Windows 8 selbst ganz gut gefällt, hört man sicher raus.

Die Slides zur Präsentation finden sich auf Slideshare.… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter Software Engineering, misc IT, Persönlich | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Ode an das Qualitätsbewusstsein!

Disclaimer: Hier wird Dampf abgelassen. Tiefgründige Ergüsse sind nicht zu erwarten.

Vorgeschichte

In der letzten Zeit häuft sichs: Dreiste Fehler in ausgewachsener Software. Vielleicht hatte ich auch viel Pech bei der Auswahl, tut aber nichts zur Sache. In der offiziellen Version 1.7.2. des millionenfach verwendeten Cross-Platform-Mobile-Application-Frameworks ™ Appcelerator Titanium ist auf einmal die Build-Funktion für Apps so hart kaputt, dass man ohne manuellen Eingriff in das Build-Script nichts mehr in den App-Store / Android Market bekommen wird.

Evaluation anständiger UI-Frameworks, um auf Smartphones simple Apps mit Webtechniken zu schreiben: Ein Graus. Beim stark gefeierten Sencha Touch werden wilde Javascript-Abtenteuer abgezogen, um eine simple Liste durchzuscrollen.… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter Persönlich | Hinterlasse einen Kommentar

Reingefallen: Wie man sich auf Facebook „Likes“ erschleicht

Ich dachte eigentlich, immun gegen so billige Spielchen zu sein. Aus dem „Ich weiß schon, wo ich hinklicke“-Grund hatte ich auch lange Zeit keinen Virenscanner drauf und fuhr eigentlich immer gut. Gestern hat michs jedoch erwischt – auf Facebook. Also jetzt nicht so richtig erwischt, aber ich habe ein Video geliked, ohne es zu wollen. Erbost ging ich der Sache auf den Grund und war ziemlich schockiert über diese miese Praktik. Aber der Reihe nach.

Es handelt sich „http://ksmp3.de/Guten-Morgen-Schatz-geht-daneben/„. Bitte erstmal nix klicken. Facebook packt den Like-Button sinnvollerweise in ein IFrame, weil man so mit Javascript keinen Klick auslösen kann (Cross Domain Policy).… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter Javascript, misc IT, Persönlich | 82 Kommentare

Best-of-the-Web 1

Los gehts mit einer furiosen Linkserie aus dem Informativsten, was mir in der letzten Zeit im Feedreader begegnet ist. Naturgemäß wird der Themenschwerpunkt webdev-zentriert sein, es ist jedoch nicht auszuschließen das sonstige Perlen des Internets hier auftauchen werden. Und ab dafür.

  • PHP5 – Einstieg in SOAP – Wer noch nie was von SOAP gehört hat sollte unbedingt hier starten. Die PHP Dokumentation selbst ist dazu recht mies. Ich war bei SOAP erst sehr skeptisch, finde es mittlerweile aber echt super – u.a. da es 1a in PHP implementiert ist
  • Die Reflection API von PHP – Auch hierzu findet man kaum was einsteigertaugliches in der API Dokumentation selbst.
Den ganzen Post lesen
Veröffentlicht unter php, Datenbanken, Best of the Web, webdev, Persönlich | Hinterlasse einen Kommentar

Sichere Passwörter

Der ultimative Trick! Wessen Kreativität nur für sein Geburtsdatum oder Wörter im Lexikon ausreicht, dem kann geholfen werden. Man nehme sich einfach einen einprägsamen Satz wie zum Beispiel

Jeden Mittwoch putze ich das Bad

Logischerweise sollte man mit dieser Floskel auch irgendwas verbinden, also nichts total aus der Luft gegriffenes. Anschließend werden alle Anfangsbuchstaben zu einem Wort zusammengefasst, also JMpidB

Reicht aber noch nicht. Jetzt hängt man davor und/oder dahinter noch ein paar Zahlen bzw. Sonderzeichen. Ich habe am 13.03.1989 Geburtstag, würde mir also z.B. 13.JMpidB.03! gut vorstellen können. Ist einprägsam und sollte per Bruteforce ein paar Jahre dauern.… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter Security, misc IT, Persönlich | Hinterlasse einen Kommentar

Best of Webdev-Blogs

Nach so ca. 5 Jahren habe ich die für mich beste Kombo an Feeds gefunden. Pro Tag sinds ca. 90, die im Querschnitt erscheinen, was noch gut zu bewältigen ist. Sollten längere oder besonders zeitaufwändige Sachen dabei sein, wandern die in die Bookmarks und werden fürs Wochenende aufgehoben (wo traditionell weniger im Feedreader los ist). Meine Feeds setzen sich aus den Kategorien Was ist los in der IT-Welt und Webdev-Related zusammen. Für den Nachrichtenüberblick reicht mir die Tagesschau ;). Let’s go.

Was ist los in der IT-Welt-Blogs

Genereller Überblick, was an der Hardware/Software-Front geht. Entwicklungen im Bereich Social Media, Google, Microsoft etc.… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter webdev, misc IT, Persönlich | 1 Kommentar

Erfahrungen Auswahlseminar Studienstiftung des dt. Volkes

Ersteindrücke – Vorstellungen – Anreise

Ich bin nach meinem Abitur 2008 für die Studienstiftung des deutschen Volkes vorgeschlagen worden und habe zwischenzeitlich meinen Zivildienst abgeleistet, sodass ich erst jetzt (März 2010) zu einem Auswahlseminar eingeladen wurde. Meinen 3 ½ seitigen Lebenslauf und alle geforderten Zeugnisse hatte ich eingeschickt und es folgte eine Einladung in die Jugendherberge Bad Homburg bei Frankfurt/Main in unmittelbarer Nähe zu meiner FH (Hochschule Darmstadt, Informatik). Ich habe übrigens das erste Semester Informatik gerade hinter mir.

Daheim sollte man sich auf ein 10minütiges Referat zu einem beliebigen Thema vorbereiten. Weitere Ausführungen zu den einzelnen Stationen auf dem Auswahlseminar folgen dann später.… Den ganzen Post lesen

Veröffentlicht unter Persönlich | 9 Kommentare