Per PHP-CLI die eigene IP herausfinden

Bekanntlicherweise ist die IP per $_SERVER auf der CLI nicht verfügbar. Was hilft: gethostbynamel. Die Funktion liefert eine Liste von IPv4 Adressen zu einem Hostname zurück.

print_r(gethostbynamel("microsoft.com"));

/*
Array
(
    [0] => 207.46.232.182
    [1] => 207.46.197.32
)
*/

Lässt sich leicht abgewandelt auch zum herausfinden der eigenen IP benutzen:

function getOwnIP($default = false)
{
	$ips = gethostbynamel('localhost');
	
	foreach ($ips as $ip)
		if ($ip != "127.0.0.1") return $ip;
		
	return $default;
}

Weitere Posts:

Dieser Beitrag wurde unter php, Quicktips, webdev veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten auf Per PHP-CLI die eigene IP herausfinden

  1. digilist sagt:

    „Bekanntlicherweise ist $_SERVER auf der CLI nicht verfügbar.“

    nicht? var_dump($_SERVER) liefert in meiner CLI aber ziemlich viele Infos… Die IP-Adresse steht da nicht drin, das stimmt schon, aber $_SERVER gibt es schon.

  2. Pingback: Per PHP-CLI die eigene IP herausfinden | davblog: webdev and stuff

  3. Pingback: App-Flash » Per PHP-CLI die eigene IP herausfinden | davblog: webdev and stuff

  4. makeup 2017 sagt:

    Per PHP-CLI die eigene IP herausfinden | David Müller: Webarchitektur,makeup 2017 http://www.maccosmetics2017.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.